- Die neuen Termine für 2018 folgen Ende September / Anfang Oktober -

 

 

 

 

Ausbildungszentrum

für Fußpflege und Kosmetik

 

Herzlich Willkommen in der Landesschule vom Bundesverband für Kosmetik & Fußpflegebetriebe Deutschland e.V. in Neumünster.

Wir bilden zum/r Fachkosmetiker/in,Fachfußpfleger/in und Massagepraktiker/in  aus.

Der Beruf der Kosmetiker/in , Fußpfleger/in und oder Massagepraktiker/in ist speziell für Quereinsteiger ein äußerst interessanter und geeigneter Beruf. Nach einer nur kurzen und intensiven Ausbildung ist es Ihnen möglich in einem neuen Berufsfeld tätig zu werden. In alles Ausbildungskursen steht das praktische Arbeiten absolut im Vordergrund.

Nach einer Kosmetikausbildung, Fußpflegeausbildung und/oder Massagepraktiker- ausbildung sind Sie in der Lage Kunden zu behandeln und in ein neues Berufsleben zu starten.
Als vom Bundesverband für Kosmetik- und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V. zertifizierte und anerkannte Landesschule für Fußpflege und Kosmetik bilden wir in Kleinstgruppen von maximal 4 Teilnehmer/innen aus.

Unsere Ausbildungen finden ausnahmslos nach den Vorschriften und Richtlinien des Bundesverbandes statt.


Ich bin als Dozentin im Bundesverband geprüft und zertifiziert.

Mit Abschluß der Ausbildung zum/r Fachfußpfleger/in, Fachkosmetiker/in oder Massagepraktiker/in erhalten Sie eine Verbandsurkunde über Berufsausbildung vom Bundesverband für Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V..

 

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte in der linken Spalte auf die jeweiligen Ausbildungslehrgänge (Fußpflegeausbildung, Kosmetiksausbildung, usw.)

um weitere Unterseiten zu öffnen. Dort können Sie dann

Informationen wie Kosten, Dauer und Ausbildungsinhalte einsehen.

 

 

Wir sind Landesschule vom Bundesverband für Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ausbildungszentrum ist nach § 118 des Schleswig-Holsteinischen Schulgesetzes (SchulG) als Ergänzungsschule im Sinne des § 2 Abs. 4 Satz 2 SchulG angezeigt.